Transport

Wer große Geschütze fahren will, der sollte natürlich auch entsprechend vorbereitet sein. Das gilt insbesondere für enorme Kraftfahrzeuge - hierbei denkt man natürlich sofort an LKW's! Der Fahrspaß, den man mit einem solchen Gefährt hat, ist nicht von der Hand zu weisen - und praktisch ist es auch. Hier können Sie den Führerschein C1 in Würzburg erwerben!

führerschein_c1_würzburg

Welche Kraftfahrzeuge dürfen Sie eigentlich mit C1 Führerschein konkret fahren?

Es handelt sich hierbei um eine Legitimation für alle leichteren LKW's und Kraftfahrzeuge. Ausnahmen sind hierbei die Kfz  der Klassen AM, A1, A2, A, D1 und D. Dennoch bietet der C1 Führerschein eine große Variabilität. So dürfen Sie damit alle Fahrzeuge zwischen 3.500 und 7.500 Kilogramm fahren, was eine enorme Auswahl für Sie bietet. Und nicht nur das: Anhänger bis 750 kg zGM dürfen ebenfalls frei von Ihnen gefahren werden, wenn Sie den Führerschein C1 in Würzburg erworben haben. Dies sind zum Beispiel die Fahrzeuge, die regelmäßig von der Feuerwehr oder von diversen Rettungsdiensten, beispielsweise den Johannitern, genutzt werden. Es handelt sich hierbei also um ein relevantes Fahrzeuggebiet. Auch bei bestimmten Kurierdiensten muss in vielen Fällen ein solcher Führerschein vorhanden sein. Sie sehen also: In vielen Berufsfeldern, aber auch in der Freizeit, ist ein solcher Führerschein unabdinglich.

Welche Vorraussetzungen brauchen Sie für den Führerschein C1 in Würzburg?

Zunächst einmal ist für den Führerschein C1 Würzburg ein Führerschein der Klasse B notwendig. Das sind alle Kraftfahrzeuge mit einer Gesamtmasse bis zu 3.500 Kilogramm. Es handelt sich hierbei also um die Vorstufe eines Führerscheins der Klasse C1. Außerdem müssen Sie 18 Jahre oder älter sein, um der Verantwortung gerecht werden zu können, die ein solches Fahrzeug mit sich bringt. Ab dem 50. Lebensjahr müssen Sie ferner eine ärztliche Untersuchung beantragen, die jedoch in den meisten Fällen komplikationslos und ohne Umstände von sich geht.

Was wird in Würzburg konkret geboten?

Wie bei den meisten anderen Führerscheinen auch sind eine theoretische sowie eine praktische Prüfung notwendig, um den Führerschein C1 in Würzburg erlangen zu können. In Würzburg selbst werden Sie von geschultem Personal optimal auf das Fahrerlebnis vorbereitet. Dies gilt sowohl für den theoretischen als auch für den praktischen Teil. Auch müssen Sie fünf Sonderfahrten absolvieren, um sicher im Straßenverkehr zu sein. Auch hier brauchen Sie keinerlei Scheu haben, wenn Sie den Führerschein C1 in Würzburg machen. Durch das Vorhandensein des Führerscheins der Klasse B haben es die meisten Fahrschüler sehr leicht und bestehen ohne Probleme. Werden auch Sie jetzt ein Teil von Würzburg!